Hausbesuche Köln

Ergotherapie kann in Form von Hausbesuchen Köln verordnet werden, wenn es dem Klienten aus physischen oder psychischen Gründen nicht möglich ist, das persönliche Umfeld zu verlassen. Diese Form der ergotherapeutischen Behandlung hat den Vorteil, dass es dem Behandelnden möglich ist das soziale Umfeld des Klienten kennen zu lernen. Probleme bei der Bewältigung von Alltagsaktivitäten können durch unsere Hausbesuche Köln in der gewohnten Umgebung des Klienten vermindert oder beseitigt werden. Bei Hausbesuchen Köln werden Kompensationsmechanismen eingeübt und können Besonderheiten in häuslichen Sektor mit Hilfsmitteln oder Veränderungen an die Anforderungen des Klienten angepasst werden. Hausbesuche Köln werden natürlich auch in öffentlichen sozialen Einrichtungen wie Pflegeheimen durchgeführt.